Stars 27.07.2019

WM in Basel: Axelsens Teilnahme steht in den Sternen

WM in Basel: Axelsens Teilnahme steht in den Sternen
Viktor Axelsen holte 2017 in Glasgow den Titel [Foto/Archiv: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
In knapp drei Wochen beginnt die Badminton-WM in der Schweiz. Ob Dänen-Star Viktor Axelsen in Basel am Start sein wird, steht aktuell in den Sternen.
"Ich bin etwas unsicher, ja das stimmt", spricht der 25-Jährige im TV-Interview mit dem dänischen Sender DR. "Auf der anderen Seite bin ich dennoch hoffnungsvoll, dass ich rechtzeitig für Basel fit werde. Die Vorbereitungen für die WM laufen gut - aber aufgrund meiner körperlichen Verfassung entsprechend langsam. Leider."

Ein paar Tage vor dem Interview äußerte er sich gegenüber TV2 noch unsicher:

"Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, ich spiele sicher bei der WM. Ich bin etwas nervös, was den Start in der Schweiz angeht. Ich hoffe natürlich, dass es klappt."

Der Däne musste seinen Start bei den Turnieren in Indonesien und Japan abgesagen. Grund waren anhaltende Schmerzen im Bein. Auch bei den European Games konnte der Top-Favorit aufgrund einer hartnäckigen Pollenallergie nicht teilnehmen.

Die Badminton-WM in Basel beginnt am 19. August. Die Finals werden am 25. August in der St. Jakobshalle ausgetragen.

Folge badzine.de auf Instagram
Folge badzine.de auf Facebook