International 23.08.2019

WM: Anders Antonsen im WM-Halbfinale

WM: Anders Antonsen im WM-Halbfinale
Anders Antonsen [Foto/LIVE: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Der Däne Anders Antonsen zieht nach einem Sieg über Olympiasieger Chen Long ins WM-Halbfinale ein.
"The Next One" hat seine erste WM-Medaille sicher. Der 22-Jährige aus Aarhus besiegte Olympiasieger Chen Long in einem spektakulären Viertelfinale mit 22-20, 21-10. Im zweiten Durchgang war der amtierende Olympiasieger und zweifache Weltmeister beinahe chancenlos.

Und dabei fing die Partie alles andere als optimal für "AA" an. Der Weltranglisten-9. lag im ersten Satz schnell mit 4-10 im Rückstand. Dann begann Antonsen die richtigen Lösungen gegen den großgewachsenen Chinesen zu finden. Vor allem gegen seine diagonalen Angriffsschläge aus dem Hinterfeld wusste sich Chen Long in einer vollbesetzten St. Jakobshalle nicht zu helfen. Immer öfter ergriff der Europäer die Initiative und wirkte insgesamt entschlossener als sein asiatischer Kontrahent.

Im Halbfinale trifft Antonsen auf Kantaphon Wangcharoen. Der Thailänder besiegte den Favoriten Chou Tien Chen überraschend in drei Sätzen. Im anderen Halbfinale treffen Titelverteidiger Kento Momota und der Inder Sai Praneeth aufeinander.