Stars 04.05.2020

Marc Zwiebler: Meine schwersten Gegner

Marc Zwiebler: Meine schwersten Gegner
[Grafik: Julian Pletz]
Von Redaktion
Der ehemalige Weltklassespieler Marc Zwiebler (36) hat die Top-5 seiner schwierigsten Gegner zusammengestellt.
Lin Dan: Er ist der beste Spieler aller Zeiten. Keine Frage.

Erfolge: Weltmeister 2006, 2007, 2009, 2011 und 2013. Olympiasieger 2008 & 2012

Lee Chong Wei: Für mich eine Art Vorbild. Er hat niemals aufgegeben. Er hat mich in meiner Karriere zudem sehr unterstützt.

Erfolge: Olympia-Silber 2008, 2012, 2016. 69 Siege bei BWF-Turnieren

Hariyanto Arbi: Er hat das Herreneinzel für Generationen stark verändert. Es war großartig ihm zuzusehen.

Erfolge: Weltmeister 1995. Yonex All-England-Sieger 1993 & 1994

Peter Gade: Ein Idol für so viele Spieler in Europa. Wir haben oft gegeneinander gespielt, aber ich habe es nie geschafft, ihn zu besiegen.

Erfolge: Europameister 1998, 2000, 2004, 2006, 2010. Vize-Weltmeister 2001. Yonex All-England-Sieger 1999

Hendrawan: Im Jahr 1999 habe ich ihn das erste Mal gesehen. Das war damals mein erster Asien-Trip. Ich war ziemlich beeindruckt, wie er gespielt hat.

Weltmeister 2001. Olympia-Silber 2000

Marc Zwiebler wurde 2012 Europameister im Herreneinzel. 2009 erreichte er das Endspiel der Denmark Open, 2011 das Finale der Indonesia Open. Im Jahr 2017 beendete der gebürtige Bonner seine Karriere.