Kolumne 05.05.2020

Die besten Badmintonschläger- und Sets 2020

Die besten Badmintonschläger- und Sets 2020
[Foto: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Badminton ist eine wahre Breitensportart. Ob im Park, in der Halle oder einfach irgendwo in der Natur – Badminton gehört zu den beliebtesten Freizeit-Sportarten der Deutschen. Dies liegt unter anderem auch daran, dass das nötige Equipment relativ preisgünstig erhältlich ist. Einfache Schläger und Bälle oder Badminton-Einsteiger-Sets gibt es schon für wenige Euro beim Sportdiscounter.
Für diejenigen, die den Sport mit mehr Ambitionen ausführen wollen, gibt es auch professionelle Modelle. Bei der Wahl des passenden Schlägers kommt es auf Spielertyp sowie Material, Größe und Form des Schlägers an. Wir stellen verschiedene Modelle sowie Badminton-Sets für für Anfänger und Fortgeschrittene aus dem Jahr 2020 vor.



Ein kurzer Überblick

Für jeden Spielertyp gibt es den passenden Badmintonschläger. Die meisten Rackets bestehen heutzutage aus Grafit, Carbon oder Titan. Generell lassen sich drei Arten von Badmintonschlägern unterscheiden. Diese sind 1) kopflastige Schläger, 2) grifflastige Schläger und 3) ausgewogene Schläger. Also Augen auf bei der Schlägerwahl!

Carlton Powerblade Superlite

Zum Anfang stellen wir mit dem dem Carlton Powerblade Superlite einen echten Allrounder vor. Der Rahmen besteht aus dem sogenannten „HighModus Graphite“ was für das geringe Eigenwicht von 89 Gramm sorgt. Als extrem leichter Schläger ist er demnach ebenso für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet. Der Schläger kommt mit einer Bespannungshärte von 7 kg und kann bis zu 12 kg bespannt werden.

Philonext Einsteigerset

Das Badminton-Set von Philonext ist genau das richtige für Einsteiger, die mit dem Sport beginnen wollen. Das Badminton-Set besteht aus zwei Schlägern, drei Bällen und einer Tragetasche. Die Schläger bestehen aus bewährter Micro-Carbon-Faser inklusive rutschfestem Griff. Da der Schläger ein einteiliges Stück aus einem Guss ist, wird die Vibration während des Schlagens reduziert.

Senston Graphit Badminton Set

Das Set von Senston bietet ebenfalls zwei Schläger, inklusive Bälle und Griptape für den Griff. Die 520 Senston Schläger wiegen 86 Gramm und sind 675 mm lang. Mit einer Bespannungsstärke von bis zu 10 kg sind sie vor allem für Anfänger geeignet. Die T-Verbindung besteht aus Epoxidharz-Kunststoffgemisch welches dem Rahmen mehr Stabilität verleiht.

Whizz Badminton Racket Set

Das Set von Whizz bietet auch zwei Schläger, die dank des Carbongemischs eine äußerst hohe Stabilität aufweisen. Das Modell trägt die Bezeichnung „S520“ und kommt mit einer 10-kg-Bespannung, die auf maximal 12 kg bespannt werden kann. Neben passenden Griffbändern für den Grip gehören auch noch Federbälle und eine große Tasche zum Lieferumfang.

Yonex ArcSaber FL Racket

Der Schläger von Yonex ist etwas für Fortgeschrittene und Profis. Obwohl der Rahmen extrem stabil und langlebig ist, ist die Flexibilität des Rahmens spür- und sichtbar. Der Schaft hingegen bleibt steif und widerstandsfähig, sodass das Zusammenspiel aus Flexibilität und Härte den Arm beim Schlagen schont. Mit knapp 86 Gramm gehört der Schläger zu den absoluten Leichtgewichten auf dem Markt.

Carlton Racket C BR S Lite

Carlton ist nicht nur im Badmintonsport aktiv, sondern auch im Tennis. Novak Djokovic beispielsweise, der bei den kommenden US Open bei den Livewetten bei William Hill mit einer Quote von 2,50 zu großen Favoriten gehört, setzt zwar auf HEAD-Schläger, allerdings spielen vor allem im Amateurbereich viele Tennisspieler mit einem Carlton. Badmintonspieler, deren Spiel insbesondere über die Defensive kommt, werden mit dem Carlton C VR S Lite glücklich. Die weiche Bespannung lässt den Ball stärker abfedern, sodass weitere Längen bei etwas weniger Präzision erreicht werden.

Victor V-4400 Magan

Hier kommt ein Schläger für Fortgeschrittene und Wettkampfspieler. Die kopflastige Balance des Victor V-4400 kommt vor allem Angriffsspielern mit schnellem, präzisem Spiel zugute. Das Besondere an diesem Schläger ist die professionelle Bespannung. Die Ashway Fire Power Saiten sind mit 11kg Widerstand bespannt. Zudem kommt das Racket mit einer passenden Tasche für den Transport.



Wenn Sie sich für eine neuen Badmintonschläger interessieren finden sie neben diesem Überblick auch im Sportfachhandel die passende Beratung beim Kauf des Badminton-Equipments.