International 2021.04.09

YONEX wird Ausrüster der malaysischen Nationalmannschaft

YONEX wird Ausrüster der malaysischen Nationalmannschaft
Der aktuelle YONEX All-England-Champion Lee Zii Jia bald in Grün-Blau [Foto/Archiv: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Nach China folgt Malaysia: Weltmarktführer YONEX gibt die Partnerschaft mit der Badminton Association of Malaysia (BAM) bekannt.
YONEX und der malaysische Badminton-Verband (BAM) gaben am heutigen Freitag auf einer Pressekonferenz in Kuala Lumpur bekannt, dass der japanische Ausrüster der neue Hauptsponsor des Verbandes wird.

Neben der Ausrüstung der Nationalmannschaft wird YONEX auch 'Equipment Supplier' für die Turniere Malaysia Open (World Tour Super 750), Malaysia Masters (World Tour Super 500) und Malaysia International Challenge (Grade 3).

Der Vertrag läuft fünf Jahre. Laut Artikel "No more Victor-ious days for BAM" der Tageszeitung 'New Straits Times' soll der Vertrag mit dem bisherigen Ausrüster Victor dem Verband seit dem Jahr 2015 insgesamt 14,5 Mio. US-Dollar eingebracht haben.

Zu den Stars im malaysischen Team gehören unter anderem Lee Zii Jia, Pearly Tan und Tinaah Muralitharan, die im Jahr 2021 herausragende Leistungen gezeigt haben.





Anzeige


Anzeige
Anzeige