International 2021.07.25

Österreicher Luka Wraber ausgeschieden

Österreicher Luka Wraber ausgeschieden
Luka Wraber [Foto/LIVE: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Für den Österreicher Luka Wraber ist der olympische Badminton-Bewerb nach zwei Auftritten beendet, nachdem der Wiener am Montag auch sein zweites Gruppenspiel in der Gruppe E verloren hat. Gegen den EM-Dritten Kalle Koljonen aus Finnland musste sich Wraber in Tokio 0:2 (-13,-17) geschlagen geben.
Zuvor, im ersten Gruppenspiel, unterlag er dem Dänen Viktor Axelsen in zwei Sätzen. Zuvor gab sich der 30-Jährige gegenüber Österreichs größter Tageszeitung "Kronen Zeitung" in Hinblick auf sein zweites Spiel kämpferisch: „Jedes Match ist einzigartig, und ich werde Punkt für Punkt um den Sieg kämpfen“.

Luka Wraber war der einzige Athlet aus Österreich, der sich für die Olympischen Spiele im Badminton qualifizieren konnte.





Anzeige


Anzeige
Anzeige