Kolumne 2022.03.08

ICO in einfachen Worten erklärt

ICO in einfachen Worten erklärt
Foto: Pixabay
Von Redaktion
Ein ICO ist eine alternative Form der Kapitalbeschaffung für neue Projekte. In diesem Artikel erfahren Sie, wie ICO funktioniert, wer ein ICO-Investor werden kann und ob es möglich ist, damit Geld zu verdienen.
ICO (Initial Coin Offerings) bedeutet übersetzt so viel wie "Erstausgabe von Münzen". Nur mit Münzen meint man Token (virtuelle Währung). Ein ICO ist eigentlich ein Kryptowährungs-Crowdfunding, eine Suche nach Geld für eine Idee oder ein Projekt, aber im Gegensatz zu herkömmlichem Geld können Kryptowährungen verwendet werden. In der Regel handelt es sich um neue Dienstleistungen und Technologien, die sich in der Endphase der Entwicklung befinden, oder um Ideen mit einem Prototyp. Als Gegenleistung für das investierte Geld erhält der Investor eine Anzahl so genannter "Token", die bei Erfolg des Unternehmens im Wert steigen. Das ist eine hervorragende Möglichkeit, Geld zu verdienen. Außerdem kann man mit Kryptowährungen auch mit Hilfe von Bitcoin Buyer handeln und Profite erzielen.

Wie funktioniert das?

Zum Beispiel gibt ein Unternehmen oder eine Gruppe von Personen eine bestimmte Anzahl von Krypto-Token aus und bietet Anlegern an, diese zu kaufen. Sie können sich über einen ICO-Start in Kryptowährungsforen informieren, wo alle Informationen über das Startup veröffentlicht werden. Hier finden Sie die Beschreibung und den Entwicklungsplan der Plattform, ihren Zeitrahmen, lernen Sie das Team und die Investitionsbedingungen kennen.

Die Zielgruppe, die an die Wahrscheinlichkeit künftiger Gewinne glaubt, kauft die Token mit Bitcoins, Ether oder Fiatgeld (staatliche Währung). Die Bitcoins werden dann an eine öffentliche Adresse gesendet, die für jeden ICO-Investor einzigartig ist. Die Beschaffung der finanziellen Mittel kann einige Zeit in Anspruch nehmen, und die allerersten Teilnehmer können eine Reihe von Boni erhalten.

Nach Abschluss des ICO werden die Token an Partnerbörsen gehandelt, und ihr Preis wird je nach Angebot und Nachfrage festgelegt. Je nach Erfolg der Idee und ihrer Umsetzung erhalten die Investoren entweder eine Erhöhung ihrer Token oder einen Rückgang ihres Preises.

Wer kann ein ICO-Investor werden?

- nicht-professionelle Spieler;
- private Gewerbetreibende.

Was muss man noch beachten?

- Mit einem ICO erhält ein Investor keine Beteiligung an einem Unternehmen im herkömmlichen Sinne.
- Ein ICO ist keine Garantie für eine erfolgreiche Kapitalbeschaffung.
- Ein ICO ist völlig unreguliert durch den Staat oder andere Gesetze. Es geht nur um den Ruf der Urheber.
- Die Käufer der ICO-Währung sind in der Regel nicht in den Entscheidungsprozess eingebunden.
- ICOs werden auch von Betrügern genutzt.

Ist es möglich, damit Geld zu verdienen?
Auf jeden Fall, und auch zu verlieren. In jedem Fall müssen Sie die Idee, das Projektteam und die Glaubwürdigkeit der anderen Marktteilnehmer prüfen. Einige Projekte haben bereits Dutzende und Hunderte von Millionen Dollar eingebracht, andere werden gerade eingestellt.

Eine der Bedingungen eines ICO ist zum Beispiel die Verpflichtung eines Unternehmens, einen Teil der Dividende zu zahlen:
1) Einlösen eines Teils der verkauften Token zu einem festen, wissentlich höheren Preis als am Tag des ICO.
2) Verkauf seiner Dienstleistungen gegen Token zu einem besseren Preis.
3) Eine andere Art von Bonus, die für die Anleger von Vorteil sein kann.

Einfach ausgedrückt: Ein Unternehmen, das über einen ICO Geld für sein Projekt sammelt, leiht sich Geld von der Blockchain-Community. In gewissem Sinne ist ein Initial Token Offering vergleichbar mit dem Start eines Projekts auf dem Crowdfunding-Dienst.

Jedes potenziell erfolgreiche Projekt oder Start-up kann mit einem ICO Geld verdienen. Um Investitionen anzuziehen, muss man jedoch das Vertrauen der Blockchain-Gemeinschaft gewinnen. Es ist wichtig, die Realisierbarkeit des Projekts öffentlich zu beweisen: die Idee und den Geschäftsplan offenlegen, das Team und die Schlüsselfiguren des Projekts in der Gemeinschaft vorstellen. Diese Art der Vorbereitung auf einen ICO nimmt den größten Teil der Zeit in Anspruch.

Babolat - Sateltite




Anzeige


Anzeige
Anzeige