Bundesliga 2022.04.23

Final-Four: Bischmisheim oder Wipperfeld

Final-Four: Bischmisheim oder Wipperfeld
Michael Fuchs zum letzten Mal im Dress des BCB [Foto/LIVE: Sven Heise]
Von Claudia Pauli / Redaktion
Das Endspiel um den Meistertitel 2021/22 bestreiten heute (ab 12:00 Uhr live auf Sportdeutschland.TV) Titelverteidiger Bischmisheim und Wipperfeld.
Der 1. BC Wipperfeld und der 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim spielen am Samstag um den Titel des Deutschen Mannschaftsmeisters 2022. Damit kommt es zur Neuauflage der Finalpartie von 2021, als sich das Team aus dem Saarland in Wipperfürth mit 4:1 gegen Turnierausrichter 1. BC Wipperfeld durchsetzte.

Während der amtierende Deutsche Vizemeister beim Final-Four in Stuttgart seine Halbfinalpartie am Freitag gegen den SC Union Lüdinghausen mit 4:2 für sich entschied, bezwang der zehnmalige Titelträger 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim den SV Fun-Ball Dortelweil mit 4:3.

Der Verein aus Bad Vilbel, der in diesem Jahr zum ersten Mal im DMM-Finale stand, bestritt eine bemerkenswerte Saison: Als Aufsteiger in die 1. Bundesliga schloss der SV Fun-Ball Dortelweil die 20 Spieltage umfassende Punktspielrunde 2021/2022 auf Tabellenplatz zwei ab und qualifizierte sich damit direkt für die Endrunde um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft (DMM). Auch der 1. BC Wipperfeld hatte das Ticket für Stuttgart unmittelbar gelöst: Das Team aus dem Bergischen Land beendete die Punktspielrunde auf Tabellenrang eins. Dagegen sicherten sich der 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim und der SC Union Lüdinghausen als Tabellendritter bzw. -vierter ihre Startplätze im Final-Four durch Siege im Play-off-Viertelfinale.

Das Turnier der vier besten Bundesligateams der Saison 2021/2022 wird in Stuttgart im Rahmen des Porsche Tennis Grand Prix ausgetragen und von der Vermarktungsgesellschaft Badminton Deutschland (VBD) mit den Agenturen Perfect Match GmbH/Zimmermann Management ausgerichtet. Als Veranstalter fungiert der Deutsche Badminton-Ligaverband (DBLV).

Unterstützung erhält die Ausrichtergemeinschaft durch die SG Schorndorf. Eintrittskarten für das Final-Four im Badminton sind im Internet unter www.easyticket.de erhältlich. Dabei beinhaltet jedes Ticket zusätzlich den Zutritt zum Sport- und Lifestyle Village des Porsche Tennis Grand Prix mit zahlreichen Attraktionen sowie Cateringmöglichkeiten. Außerdem kann mit der Porsche-Welt im Eingangsbereich besucht werden.

Babolat - Sateltite




Anzeige


Anzeige
Anzeige
Tabelle
11. BC Bischmisheim1227
2TV Refrath1222
31. BV Mülheim1221
41. BC Beuel1219
5Union Lüdinghausen1217
6TSV 1906 Freystadt 1217
7SV Fun-Ball Dortelweil1212
8TSV Trittau1210
91. BC Wipperfeld1210
10Blau-Weiss Wittorf-NMS129