Kolumne 2022.09.14

Badminton Wetten ohne OASIS Check

Badminton Wetten ohne OASIS Check
Symbolfoto [Foto/Archiv: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Die OASIS Sperrdatei ist seit einiger Zeit ein viel diskutiertes Thema in Spielerkreisen. Was bedeutet die Einführung dieser Datei für Nutzer? Welche alternativen Spielmöglichkeiten gibt es? Diese und andere Fragestellungen werden wir im folgenden Text klären und dazu die besten Casinos ohne OASIS Sperrdatei vorstellen.
Was ist die Sperrdatei OASIS?

Die Abkürzung OASIS steht für „Online Abfrage Spieler Status“. Es handelt sich um eine zentrale Sperrdatei, die im Rahmen des neuen Glücksspielstaatsvertrages erschaffen wurde und am 1. Juli 2021 in Kraft getreten ist. In diesem Vertrag ist festgelegt, dass alle Casinos mit deutscher Lizenz an das OASIS System angeschlossen sein müssen. Dazu gehören Online-Casinos, Spielotheken mit Spielautomaten, Sportwettenanbieter, Buchhalter und Online-Lotterien mit mindestens zwei Ziehungen pro Woche. Sobald man sich in einem Online-Casino mit deutscher Lizenz registriert, werden sämtliche Kundendaten sowie die Einzahlungen und Verluste automatisch gesammelt und gespeichert.

Der Hauptgrund für die Einführung dieses Systems ist der Spielerschutz. So können in Casinos mit OASIS nur verifizierte Spieler Einsätze tätigen, Minderjährige haben dadurch keinen Zugang mehr zum Glücksspiel. Zudem kann bei Auffälligkeiten, die für Suchtverhalten sprechen, und auch bei sehr hohen Einsätzen eine Spielersperre verhängt werden. Diese gilt dann für alle Anbieter mit deutscher Lizenz gleichermaßen und gilt für mindestens ein Jahr. Wenn man sich anschließend wieder freischalten lassen will, muss man einen Antrag beim Regierungspräsidium Darmstadt stellen. Man hat als Spieler auch die Möglichkeit, sich selbst sperren zu lassen. Das kann durchaus sinnvoll sein, wenn man an sich selbst Suchtverhalten feststellt. Den Zeitraum so einer Sperre kann man selbst wählen, er darf allerdings nicht kürzer als drei Monate sein.

Welche Einschränkungen gibt es?

Tatsächlich beinhaltet OASIS zahlreiche Einschränkungen für die Nutzer von Casinos mit deutscher Lizenz. Da wäre zunächst das Einzahlungslimit von monatlich 1.000 Euro in allen an OASIS angeschlossenen Plattformen zusammen, wodurch viele Bonusangebote wegfallen. Dazu kommt das Einsatzlimit von 1 Euro pro Spielrunde, unabhängig vom gewählten Spiel. Da die Gewinne meistens auf der Grundlage des Einsatzgeldes berechnet werden, bedeutet auch das einen Nachteil gegenüber Casinos ohne OASIS Check, da diese Einsätze in jeder Höhe erlauben. Als besonders störend empfinden Spieler die sogenannte 5-Sekunden-Regel, bei der zwischen zwei Spins mindestens 5 Sekunden liegen müssen. Dadurch wird der Spielfluss unterbrochen, und das Spiel gerät ins Stocken.

Auch das Spielangebot wird durch das neue Gesetz stark eingeschränkt. Anbietern mit deutscher Lizenz ist es untersagt, typische Casino-Spiele wie Roulette, Blackjack oder Baccarat anzubieten, und auch Live Casino Spiele sind verboten. Aus diesen Gründen weichen Spieler oft auf Casinos ohne OASIS Check aus, die diesen Einschränkungen nicht unterliegen.

Boni ohne OASIS

Zusätzlich zu den größeren Spielmöglichkeiten bieten Casinos ohne OASIS Check verschiedene Arten von Boni an. Am wichtigsten ist hier der Willkommensbonus. Viele Casinos konkurrieren miteinander, und das macht sich in der Höhe der jeweiligen Bonusangebote bemerkbar. Man sollte sie sorgsam prüfen, denn entscheidend für die Auszahlung eventueller Profite sind die Bonus- und Umsatzbedingungen. Auch der Reload Bonus bietet gute Möglichkeiten. Er ist ein klassischer Einzahlungsbonus und kann ausschließlich von bereits registrierten Kunden genutzt werden. Bei den sogenannten Cashbacks handelt es sich um eine Art Verlustversicherung. Der Cashback sichert die prozentuale Rückzahlung eventueller Verluste zu. Und nicht zuletzt gibt es dann noch die Freispiele. Diese können entweder Teil des Willkommensbonus sein, aber auch im späteren Verlauf für bestehende Kunden angeboten werden. Um die Freispiele zu nutzen, sollte man darauf achten, wie hoch die Einzahlung ausfallen muss, ob ein Bonus Code benötigt wird und für welche Automaten die Freispiele gelten.

Diese Lizenzen gelten als seriös

Spieler, die gerne ohne die ganzen Vorschriften, die für Casinos mit deutscher Lizenz gelten, ihrer Lust am Spielen nachgehen wollen, können sich guten Gewissens auf Casinos ohne OASIS Check einlassen, vorausgesetzt sie besitzen eine gültige Lizenz. In der Regel achten diese auf höchste Sicherheitsstandards und legen großen Wert auf Datenschutz. Folgende Lizenzen gelten als vertrauenswürdig:

MGA Lizenz: Die Malta Gaming Authority (MGA) vergibt ihre Lizenz nur an Online Casinos, die eine Reihe von Vorgaben erfüllen, und sorgt dafür, dass Betrüger und Geldwäscher hier keine Chance haben. Auf Malta ist das Glücksspiel ein wichtiger Wirtschaftszweig, und so finden sich hier die besten Adressen für Online Casinos. Die Zugehörigkeit zur Europäischen Union erlaubt es den Casino-Betreibern ihre Dienstleistungen auch in allen anderen Staaten der EU anzubieten. Daher ist die Nutzung dieser Casinos ohne OASIS Check auch für deutsche Spieler vollkommen legal.

Curaçao Lizenz: Die Curaçao Lizenz galt lange als nicht ganz so seriös, doch auch auf der Antillen-Insel gibt es mittlerweile eine gut funktionierende Regulierungsbehörde, das Curaçao Gaming Control Board. Inzwischen gilt auch die Lizenz der Karibikinsel als durchaus empfehlenswert. Online Casinos mit dieser Lizenz bieten zudem häufig Zahlungen mit Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum an.

Gibraltar Lizenz: Weniger bekannt ist die Glücksspiellizenz aus Gibraltar. Bei dieser europäischen Lizenz sind die Anforderungen an Online Casinos sehr hoch, und die Anbieter unterliegen strengen Kriterien sowie scharfen Kontrollen. Dabei geht es unter anderem um klare Regeln zum Schutz Minderjähriger, Anti-Geldwäsche-Kontrollen und Spielerschutz.

Wie finde ich das passende Casino?

Um eine Plattform ausfindig zu machen, über die man vertrauenswürdige Glücksspielanbieter findet, kann man entweder selber das Internet durchforsten oder auf spezialisierte Casino Guides setzen. Diese treffen eine Vorauswahl und stellen Informationen zu Spieltypen und Bonusangeboten zur Verfügung. Man kann dann die zur Verfügung stehenden Casinos ohne OASIS Check nach den persönlichen Vorlieben filtern und sich das passende Angebot heraussuchen. Hilfreich ist auch, vorab einige Kriterien zu überprüfen, die der eigenen Sicherheit dienen. Dazu gehört zum Beispiel auch ein zuverlässiger Kundenservice, am besten in deutscher Sprache. Ein gutes Casino bietet immer die Option an, sich selbst ein Einzahlungslimit für einen bestimmten Zeitraum zu setzen. Auch ein Verlustlimit dient dem Selbstschutz. Dadurch legt man fest, wie viel Geld man in einem bestimmten Zeitraum maximal verlieren kann. Für manche Spieler ist auch die Einrichtung eines Sitzungslimits sinnvoll. Hierbei legt man selber die maximale Spieldauer fest, und nach Ablauf der Sitzungszeit wird man automatisch ausgeloggt. Alle diese Einschränkungen kann man sich in Casinos ohne OASIS Check selber auferlegen, das muss letztendlich aber jeder für sich entscheiden.

Wenn man sich für ein Online Casino entschieden hat, legt man sich zunächst einen Account an. Die meisten Casinos mit ausländischer Lizenz verlangen deutlich weniger persönliche Daten als deutsche Plattformen. Um einen Kundenaccount zu eröffnen braucht man je nach Anbieter die Kontodaten, ein E-Wallet und eine Mailadresse, manchmal werden auch noch zusätzliche Angaben abgefragt.

Wetten auf Badminton ohne OASIS

Viele Online Casinos haben übrigens direkt einen Buchmacher mit an Bord. Das erlaubt es Ihnen, von ein- und demselben Kunden-Account aus zu zocken und zu wetten. Badminton, Tennis, Fußball und andere Sportarten werden besonders gern gewählt, um mit einigen gezielten Einsätzen etwas extra Taschengeld einzufahren. Auch hier haben die Wettbüros aus dem Ausland wieder die Nase vorn, denn es werden keine Sperren verhängt oder überprüft.

Vorteile von Casinos ohne OASIS Check

Die Unterschiede zu Casinos mit deutscher Lizenz liegen zum einen im Angebot an Spielen, das in Casinos mit ausländischer Lizenz deutlich breiter aufgestellt ist. Außerdem gibt es keine Beschränkungen der Einzahlungen und Einsätze, auch wird der Spielfluss nicht durch Unterbrechungen reguliert.

Ein anderer wichtiger Punkt sind die höheren Bonusangebote in Casinos ohne OASIS Check, die ebenfalls keinen Einschränkungen unterliegen. Auch das Angebot für bestehende Kunden ist deutlich attraktiver als bei Casinos mit Sperrdatei, oft gibt es Treuepunkte, VIP-Systeme und Turniere. Auch hier gibt es keine Beschränkungen in Bezug auf Gewinne, die Auszahlungsquoten sind deutlich höher als in Casinos mit OASIS.

Nachteile von Casinos ohne OASIS Check

Natürlich gibt es auch Nachteile von Casinos, die nicht in Deutschland lizensiert sind. Diese liegen vor allem in der Selbstkontrolle und weniger an unseriösen Anbietern. Besonders für suchtgefährdete Spieler, die ihr Budget überschreiten und kein Ende finden können, sind die in Deutschland eingeführten Sperren, Limits und Spielunterbrechungen sehr sinnvoll.

Fazit

Die Nachteile von Online Casinos ohne deutsche Lizenz sind vor allem für suchtgefährdete Spieler relevant. Für diese Personengruppe ist die Regulierung äußerst sinnvoll. Für alle anderen bieten Casinos ohne OASIS Check deutlich mehr Spielmöglichkeiten und auch höhere Gewinnchancen. Wer bei der Auswahl des passenden Anbieters auf eine gültige Lizenz und andere Sicherheitsmerkmale wie gute Referenzen und einen zuverlässigen Kundenservice achtet, kann ohne Einschränkungen seiner Spiellust freien Lauf lassen.

Babolat - Sateltite




Anzeige


Anzeige
Anzeige