Stars 2023.06.10

Viktor Axelsen kurz vor Comeback

Viktor Axelsen kurz vor Comeback
Superstar Viktor Axelsen [Foto: Privat]
Von Redaktion
Nach einer dreiwöchigen Pause ist Olympiasieger Viktor Axelsen wieder bereit, Turniere zu bestreiten. In der kommenden Woche soll der Däne sein Comeback geben.
Die Rehabilitation verlief schneller als erwartet, weshalb Viktor Axelsen wohl bereits für das große Super-1000-Turnier Indonesia Open nächste Woche am Start sein wird.

Das bestätigt der dänische Badminton-Star gegenüber TV 2 Sport aus der indonesischen Hauptstadt Jakarta.

"Es war eine sehr, sehr intensive Rehabilitation, die in Rekordzeit durchgeführt werden musste. Glücklicherweise hatte ich einige wirklich gute Leute um mich herum. Ich habe die talentiertesten Leute, die ich kenne, konsultiert und viel Hilfe bekommen. Deshalb bin ich wirklich glücklich, dort zu sein, wo ich heute bin", sagt Axelsen gegenüber TV 2.

Viktor Axelsen fiel seit dem 19. Mai wegen einer Oberschenkelverletzung aus, als er auf die Teilnahme an seinem Viertelfinalspiel beim Sudirman Cup verzichten musste. Anschließend musste er sich von zwei großen Turnieren zurückziehen – zuletzt von den Singapore Open diese Woche.

„Positiv ist, dass die Rehabilitation gut voranschreitet und es immer noch Hoffnung gibt, dass ich für die Indonesia Open bereit sein kann“, schrieb Axelsen im Zusammenhang mit seiner Absage am 1. Juni.

Mit der heutigen Ankündigung ist das keine Hoffnung mehr. Es ist Realität.


Anzeige


Anzeige