Badminton Open Saarbrücken

International 2023.07.23

Anders Antonsen gewinnt Korea Open

Anders Antonsen gewinnt Korea Open
[Foto/LIVE: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Anders Antonsen gewann im Finale der Korea Open mit 11-21, 21-11 und 21-19 gegen Loh Kean Yew.
Der dänische Badmintonspieler Anders Antonsen hat zum ersten Mal seit 2,5 Jahren ein World Tour-Turnier der BWF gewonnen.

Am Sonntagmorgen gewann der 26-Jährige das Finale der Korea Open mit einem Sieg über den ehemaligen Weltmeister Loh Kean Yew aus Singapur.

Die Korea Open sind ein Super-500-Turnier und damit die dritthöchste Turnierstufe der World Tour. Es ist das vierte Mal in seiner Karriere, dass Antonsen ein Turnier der World Tour gewonnen hat.

Der Turniersieg in Korea kommt nur ein paar Wochen nachdem er mit seinem frühen Ausscheiden bei den European Games einen gewaltigen Flop hinnehmen musste.


Anzeige


Badminton Open Saarbrücken
Anzeige