Yonex German Open-Sieger: HE: Jan Ø. Jørgensen (DEN) DE: Sung Ji Hyun (KOR) HD: Mads Conrad/Mads Kolding (DEN) DD: Kamilla Rytter-Juhl/Christinna Pedersen (DEN) XD: Mads Kolding/Kamilla Rytter-Juhl (DEN).
  • 02.03.2015

    Vier Titelgewinne für Dänemark

    Bei den YONEX German Open Badminton Championships 2015 in Mülheim avancierten die Spieler aus Dänemark mit Abstand zu den erfolgreichsten Akteuren: Die Skandinavier gewannen wie zuletzt im Jahr 2001 vier Titel.

    mehr »
  • 01.03.2015

    Carolina Marin: "Ich konnte es nicht fassen"

    Eine Weltmeisterin sieht (zweimal) Rot! Das heutige Dameneinzelfinale der Yonex German Open zwischen Carolina Marin und der späteren Siegerin Sung Ji Hyun hatte es in sich. Schiedsrichter Erik Kirt aus Dänemark zückte gleich zweimal die rote Karte, nachdem die Spanierin Carolina Marin das Spiel mehrfach verzögerte. Jetzt meldete sich Marin via Facebook emotional zu Wort.

    mehr »
  • 28.02.2015

    Die Dänen erobern Deutschland

    Europas beste Badmintonnation könnte morgen gleich vier Titel bei den Yonex German Open 2015 abräumen. Im Mixed kommt es sogar - bei einer Neuauflage des Endspiels der letztjährigen Europameisterschaften - zu einem rein dänischen Finale.

    mehr »
  • Anzeige
Weitere News
  • Lee Chong Wei hofft auf Morten Frost

    Der suspendierte Lee Chong Wei muss weiter auf den Anhörungstermin vom Badminton-Weltverband BWF warten. Doch zu der Ungeduld und der Enttäuschung, gesellt sich nun auch wieder etwas Hoffnung hinzu. Die Hoffnung trägt den Namen Morten Frost. Am morgigen Montag tritt der einstige Badminton-Superstar seinen Job als technischer Direktor beim Malaysischen Badminton Verband an.

    mehr »
  • German Open: Halbfinale ohne Michael Fuchs und Birgit Michels

    Die Weltranglistenzehnten Michael Fuchs und Birgit Michels haben bei den YONEX German Open Badminton Championships den Einzug ins Halbfinale des Mixedwettbewerbs verpasst. Die an Nummer vier gesetzten Olympiafünften von London verloren am Freitag ihre Viertelfinalpartie gegen die Geschwister Sam und Chloe Magee mit 21:15, 14:21, 16:21.

    mehr »
  • Birgit Michels und Michael Fuchs im Viertelfinale

    Die Besucher der YONEX German Open Badminton Championships dürfen sich auf ein Viertelfinalspiel mit deutscher Beteiligung freuen: Die Weltranglistenzehnten Michael Fuchs und Birgit Michels gewannen am Donnerstag ihre Achtelfinalpartie in drei Sätzen und stehen wie im Vorjahr in der Runde der besten acht Paarungen.

    mehr »
  • "Freuen uns über Birgits Entscheidung"

    Wie badzine.de berichtete, hat sich Mixedstar Birgit Michels entschlossen, ihre internationale Karriere fortzusetzen. DBV-Pressesprecherin Claudia Pauli sprach mit Chef-Bundestrainer Holger Hasse.

    mehr »
Anzeige
26.02.2015

Eine Starparade überbringt Glückwünsche

Ein Geburtstagskind stellt sich seine Gäste zum Jubiläumsfest wie folgt vor: hochkarätig, illuster, aber auch verwurzelt. Genauso präsentiert sich das Teilnehmerfeld der Badminton Swiss Open, die vom 10. bis 15. März zum 25. Mal in der Basler St. Jakobshalle stattfinden.

mehr »
 
26.02.2015ANZEIGE

fast-and-clever-Schlagtechnik

Im Jahr 2013 veröffentlichte BadmintonImpulz (www.badmintonimpulz.de) bereits die DVD "fast-and-clever Lauftechnik und Lauftaktik". Nun folgt der 2. Teil der "fast-and-clever"-Serie.

mehr »
 
Anzeige
Anzeige
  • Birgit Michels: "Ich mache weiter bis Rio!"

    "Ich mache weiter bis Rio!" erklärte Birgit Michels nach ihrem Sieg im Mixed zusammen mit Michael Fuchs in der ersten Runde der Yonex German Open. Ebenso wie Isabel Herttrich steht sie in zwei Disziplinen im Achtelfinale.

    mehr »
  • Fabian Roth erreichte Runde zwei in Mülheim

    Bei den YONEX German Open Badminton Championships bestritten in drei Disziplinen Asse des Deutschen Badminton-Verbandes die Qualifikation erfolgreich und erspielten sich damit einen Startplatz im Hauptfeld.

    mehr »