National
  • 13.02.2017

    Jung, hungrig und verunsichert

    Mülheim - Die deutschen Nachwuchsspieler im Badminton sind jung und hungrig nach Erfolg - doch ihre Zukunft wird nicht nur auf dem Spielfeld sondern derzeit in Büros in Berlin und Frankfurt/Main entschieden. Wie andere Sportverbände auch wissen die Verantwortlichen beim Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) derzeit nicht, welche finanzielle Förderung für die kommenden Jahre vom Bundesinnenministerium und dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) kommt.

    mehr »
  • 08.02.2017

    Spieler des Jahres 2016 gewählt

    Traditionell werden im Rahmen der Deutschen Einzelmeisterschaften in Bielefeld auch der "Spieler des Jahres" und die "Spielerin des Jahres" - jeweils bezogen auf das vorangegangene Jahr - geehrt.

    mehr »
  • 05.02.2017

    Rekordchampion Zwiebler entthront

    "Fabian Roth hat Marc Zwiebler bezwungen". Das wird als große Story für immer mit den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Verbindung gebracht werden. Ist das die Wachablösung im deutschen Badmintonsport?

    mehr »
  • 04.02.2017

    DM: Topgesetzte in vier Disziplinen im Finale

    2016 musste sich Luise Heim (1. BC Beuel; Setzplatz 3/4) bei den Deutschen Einzelmeisterschaften in Bielefeld Olga Konon (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim; Setzplatz 1) im Finale in zwei Sätzen geschlagen geben, die damit ihren dritten DM-Titel im Dameneinzel nach 2012 und 2015 holte.

    mehr »
  • 18.12.2016

    badzine.de auf Facebook

    badzine.de, Deutschlands größtes Badminton-Portal, ist seit einigen Jahren auch auf der wohl beliebtesten Social Media-Plattform aktiv. Mittlerweile versammeln sich über 12.800 Badmintonfans auf unserer offiziellen Facebook-Seite.

    mehr »
  • 15.12.2016

    Ein Weihnachtsgeschenk von Badminton Europe

    1. BC Beuel darf ab sofort den Silber-Status für das BEC zertifizierte Trainingszentrum führen.

    mehr »
  • 12.12.2016

    Fabian Roth nach Verletzungspause stärker denn je

    Nachwuchshoffnung Fabian Roth (TV Refrath) hat den ersten Titelgewinn bei einem Turnier der Kategorie International Challenge verzeichnet. Elf Tage nach seinem 21. Geburtstag ließ der Deutsche Vizemeister von 2015 im Herreneinzel bei den FZ FORZA Irish Open in Dublin/Irland (7. bis 10. Dezember 2016) auch dem favorisierten Lokalmatador Scott Evans keine Chance und fiel nach seinem 22:20, 9:21, 21:15-Erfolg über den Iren im Endspiel überglücklich auf die Knie.

    mehr »
  • 28.11.2016

    Olympische Spiele ab 2018 nicht mehr im öffentlich-rechtlichen TV

    Alle vier Jahre werden Fans der sogenannten Randsportarten in Deutschland glücklich gemacht. Für kurze Zeit flimmern während der Olympischen Spiele plötzlich auch andere Sportarten als nur Fußball über den TV-Bildschmirm. Ein kleiner Kompromiss für die vielen Tischtennis-, Badminton-, Hockey oder Fechtfreunde. Damit ist vorerst Schluss - zumindest auf der großen TV-Bühne.

    mehr »
  • 22.11.2016

    Badminton verlängert das Leben

    Ein Team internationaler Forscher hat sich dem Einfluss unterschiedlicher Sportarten auf ein langes Leben gewidmet. Drei Sportarten wirken sich der Studie zufolge besonders positiv auf die Gesundheit aus. Darunter auch Badminton.

    mehr »
  • 12.11.2016

    Zum doppelten Abschied eine knappe Niederlage

    Zwar ging auch das zweite Freundschafts-Länderspiel der deutschen Badminton- Nationalmannschaft gegen eine Auswahl aus Dänemark verloren. Diesmal mussten sich die Gastgeber - sehr zur Freude des heimischen Publikums - allerdings nur knapp geschlagen geben.

    mehr »


  1/6 weiter