International 2021.03.18

YONEX All-England: Kento Momota bislang ohne Satzverlust

YONEX All-England: Kento Momota bislang ohne Satzverlust
Kento Momota [Foto/LIVE: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Weltmeister Kento Momota spielt sich mit zwei Siegen ins Viertelfinale der YONEX All-England (Super 1000) in Birmingham.
In Runde eins am Mittwoch entging der Weltranglisten-Erste aus Japan gegen Kashyap Parupalli aus Indien nur haarscharf einem Satzverlust. Momota siegte am Ende 21-13, 22-20. Im Achtelfinale gegen H.S. Prannoy setzte sich Momota am Donnerstag nach 48 Minuten mit 21-15, 21-14 durch und steht im Viertelfinale.

Hier bekommt es der All-England-Champion von 2020 mit dem Sieger der Partie Hans-Kristian Vittinghus - Lee Zii Jia [6] zu tun.

Yvonne Li unterlag im Achtelfinale der Dänin Mia Blichfeldt in zwei Sätzen. Zuvor - in Runde eins - konnte sie erstmals in ihrer Karriere die Schottin Kirsty Gilmour bezwingen.





Anzeige


Anzeige
Anzeige